Aufguss-Sauna

Unsere Aufguss-Sauna befindet sich im Saunahaus auf unserer Dachterasse und wird auf ca. 90°C bis 95°C temperiert. Hier finden stündlich wechselnde Aufgüsse statt. Neben traditionellen Aufgüssen bieten wir Ihnen auch viele exotische Aufgussarten wie einen Aufguss mit Mentholkristallen oder einen heißen Slibowitz-Aufguss mit Eis.

 

Ruhe-Sauna

Diese Unterbank-Ofen-Sauna befindet sich ebenfalls in unserem Saunahaus und ist für Ruhesuchende die ideale Variante. Die Temperaturen liegen zwischen 85°C bis 95°C, durch ein automatisches Zuleitungssystem werden stündlich harmonisierende Düfte eingeleitet. Dem Saunahaus ist ein eigener Duschraum mit Kalt- und Warm-Duschen zugeordnet.

 

Maa-Sauna

In der besonders heißen Erdsauna brennt das offene Kaminfeuer den ganzen Tag. Hier liegt die Temperatur zwischen ca. 110°C und 120°C. Die geringe Luftfeuchtigkeit sorgt für ein angenehm mildes Klima und macht die Hitze gut verträglich. Die Atmosphäre wird durch warmes Licht, einem leichten Holzgeruch und durch beruhigende Flammenspiele geprägt.

 

Finnische Sauna

Die Finnische Sauna entspricht der traditionellen Form der Schwitzkammer. Die Temperatur beträgt in der finnischen Sauna zwischen 85°C und 95°C bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 10-30%.

 

Bio-Sauna

Die Bio-Sauna ist eine kreislaufschonende Variante der klassischen Sauna. Eine große Lichttafel in verschiedenen Farben dient zur Anregung der einzelnen Organe. Niedrige Temperaturen, zwischen 50°C und 60° C, ermöglichen eine längere Verweildauer. Bei einer Luftfeuchtigkeit zwischen 40-55% können Sie bis zu 45 Minuten in der Sauna verbringen

 

Dampfbad

Das Dampfbad ist ein Schwitzbad bei dem mit Wasserdampf gesättigte Luft von 45°C auf den ganzen Körper einwirkt. Das Dampfbad bewirkt eine Steigerung der Körpertemperatur, Schweißabsonderung und eine Durchblutungssteigerung.