Datenschutzerklärung

Vielen Dank für den Besuch unserer Webseite. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Unternehmen des Gesundheitszentrums Lang. Nachfolgend möchten wir Sie über den Schutz Ihrer persönlichen Daten bei Nutzung unserer Webseite, die Cookies, Analysetools und sonstige Anwendungen umfasst, informieren.

1.       Schutz personenbezogener Daten

Der Datenschutz dient dem Schutz personenbezogener Daten entsprechend der Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Beispielhaft sind das Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse.

2.       Verantwortliche Stelle:

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist das:

Gesundheitszentrum Lang

vertreten durch die Firmen:

Sanitätshaus Lang GmbH

Wilhelm-Lantermann-Str. 4, 46535 Dinslaken 

 

Geschäftsführer: 
Reinhold Lang, Michael Köster, Thomas Lang

 

Telefon: 02064 / 4137-11

E-Mail: info@sanitaetshaus-lang.de

Website: www.gz-lang.de

 

 

Deutsches Zentrum für Stomatherapie GmbH

Krengelstr. 116-118, 46539 Dinslaken 

Geschäftsführer:
Henny Lang, Michael Köster, Andrea Lang-Zahl

 

Telefon: 02064 / 4137-21

E-Mail: info@dzs.info

Website: www.gz-lang.de

 

 

LaserMed GmbH & Co. KG

Krengelstraße 116-118, 46539 Dinslaken

Geschäftsführer:

Michael Köster

 

Telefon: 02064 / 4137-777

E-Mail: lasermed@gz-lang.de

Website: www.gz-lang.de

 

3.       Datenschutzbeauftragter, Geltendmachung Ihrer Rechte

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Christian Kohl

Krengelstraße 116-118, 46539 Dinslaken

 

Tel.: 02064 / 4137-0

E-Mail: datenschutz@gz-lang.de

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Datenschutz und zur Geltendmachung der Ihnen zustehenden Rechte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.

4.       Schutz personenbezogener Daten

Der Datenschutz dient dem Schutz personenbezogener Daten entsprechend der Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Beispielhaft sind das Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse.

5.       Ihre Rechte

Ihnen stehen die folgenden gesetzlichen Rechte in Bezug auf Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu:

  • Widerruf der Einwilligung nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO
  • Auskunft über Ihre bei uns vorhanden personenbezogenen Daten nach Art. 15 DSGVO
  • Berichtigung der Daten nach Art. 16 DSGVO
  • Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) nach Art. 17 DSGVO
  • Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art. 21 DSGVO

Wir weisen darauf hin, dass Ihnen gemäß Art. 77 DSGVO das Recht zusteht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes wenden.

6.       Zweck der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die allgemeine Rechtsgrundlage für die zulässige Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Wir verwenden Ihre Daten, mit Ausnahme der durch Cookies und Analysedienste gewonnen Daten, nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese selbst mitgeteilt haben. Eine weitergehende Verwendung der Daten, insbesondere eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, sofern Sie uns nicht dazu berechtigen.

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

Eine Löschung ihrer Daten erfolgt, sofern keine anderslautende Einwilligung oder ein Widerruf vorliegt, nach Aufhebung der Zweckbindung.

7.       Technischer Datenschutz/Datensicherheit

Unsere Webseite und IT-Systeme sind durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch hierzu unbefugte Personen geschützt.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Unsere Mitarbeiter werden zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet und die mit der Datenverarbeitung beauftragten Dienstleister werden sorgfältig ausgewählt und ebenfalls auf den Datenschutz verpflichtet.

8.       Datenweitergabe an Dritte

Im Hinblick auf die Datenweitergabe an Dritte ist zu beachten, dass wir nur mit Auftragsverarbeitern zusammenarbeiten, die hinreichend Garantien dafür bieten, dass geeignete technische und organisatorische Maßnahmen eingesetzt werden, die im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz stehen und den Schutz der Rechte der betroffenen Personen gewährleisten

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums – EWR) findet nicht statt.

9.       Kontakt-, Anmelde- und Onlineformulare

Die auf dieser Webseite bereitgestellten Kontakt-, Anmelde- und Onlineformulare ermöglichen es Ihnen, mit uns direkten Kontakt aufzunehmen. Daten, die Sie uns über diese Formulare mitteilen, erheben, verarbeiten und nutzen wir ausschließlich für die Bearbeitung Ihres jeweiligen konkreten Anliegens.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO auf Grundlage Ihrer durch Nutzung der Formulare freiwillig erteilten Einwilligung.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

Informationen zum Umgang mit Nutzungsdaten

10.   Cookies

Diese Webseite erfüllt die Pflicht zum Hinweis auf den Einsatz von Cookies. Durch die Verwendung von Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Dabei werden Textdateien mit Informationspunkten auf Basis von Nutzeraktivitäten temporär im Browser des Benutzers abgelegt. Besuchs-Präferenzen und Webseiten-Einstellungen können somit definiert und gespeichert werden.

Die gespeicherten Cookies können für jede Website eingesehen und verwaltet werden. Sie können selbst verhindern, dass Ihr Browser solche Daten speichert, indem Sie die entsprechenden Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern.

11.   Google Analytics

Diese Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (d.h. die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über Ihre Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Hierdurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in Ihrem aktuellen Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren. Informationen hierzu finden Sie unter: https://adssettings.google.de.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter: www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

12.   Google Maps

Diese Webseite verwendet die Google Maps API, um geographische Informationen zu visualisieren. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den entsprechenden Informationsangeboten von Google entnehmen:

13.   Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die vorstehende Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert. Durch Weiterentwicklung unserer Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorschriften beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu aktualisieren, zu ergänzen oder auf sonstige Art und Weise zu verändern.

Zukünftige Überarbeitungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Webseite veröffentlicht und gelten jeweils ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Sie ersetzen jeweils die vorige Datenschutzerklärung.